plende

Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutzerklärung der Anneliese und Mieczyslaw Kocwin Stiftung

1. Diese Datenschutzerklärung berücksichtigt die wichtigsten Informationen über die Grundsätze der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Anneliese und Mieczyslaw Kocwin Stiftung.
2. Die Anneliese und Mieczyslaw Kocwin Stiftung mit Sitz in Bottmingen, Gustackerstr. 38, Schweiz ist der Verwalter Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne dieser Datenschutzrichtlinie. Der Kontakt zur Stiftung ist über die E-Mail-Adresse kocwin.foundation@gmail.com möglich.
3. Die Stiftung legt besondere Sorgfalt auf den Schutz Ihrer personenbezogener Daten.
4. Ihre personenbezogenen Daten werden von der Stiftung ausschließlich zu gesetzlichen Zwecken der Stiftung (insbesondere für Kontakt- und Buchhaltungszwecke) erhoben.
5. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind nur diejenigen Rechtsträger, die aufgrund der Gesetze befugt sind personenbezogene Daten zu erhalten, sowie zugelassene Mitarbeiter der Stiftung oder Anbieter von technischen und organisatorischen Dienstleistungen für die Stiftung.
6. Ihre personenbezogene Daten werden solange verarbeitet bis die Ablagepflicht dauert oder bis zur Einlegung eines begründeten Widerspruchs diesbezüglich.
7. Sie haben das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und auf ihre Berichtigung.
8. Sie haben das Recht zur Kontrolle der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie haben auch das Recht zur Ergänzung, Aktualisierung oder Berichtigung Ihre personenbezogenen Daten. Sie können die vorübergehende oder endgültige Aussetzung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen oder ihre Löschung beantragen, wenn diese unvollständig, veraltet, unrichtig sind oder rechtswidrig erhoben wurden, oder nicht mehr erforderlich sind, um den Zweck zu erfüllen, für welchen sie gesammelt wurden.
9. Gleichzeitig versichert die Stiftung, dass Sie keinen automatisierten Entscheidungen unterworfen werden und Ihre Daten einem Profiling nicht unterliegen werden.  
10. Die Website der Stiftung verwendet sogenannte „Cookie-Dateien“ (gemeinhin als sogenannte „Cookies“ bezeichnet).
11. Die Verwendung von "Cookies" ist für den technischen Dienst der Website der Stiftung erforderlich und dient der Erstellung von Statistiken über die Besuche der Website der Stiftung. Die Verwendung von "Cookies" als Teil des Kontaktformulars der Website soll die Funktionalität des Formulars gewährleisten und außerdem der Aufzeichnung von Informationen über die Ausfüllung dieses Formulars dienen.
12.     12.Die folgenden Arten von "Cookie" - Dateien werden als Teil der Website der Stiftung verwendet:
    * "Sitzung“ Cookies (Session-Cookies), die in Ihrem Endgerät gespeichert werden, bis Sie sich von der Website abmelden, sie verlassen oder die Software deaktivieren (Webbrowser);
    * "Stetige" Cookies werden in Ihrem Endgerät für die in den Cookie-Dateiparametern angegebene Zeit gespeichert oder bis Sie diese löschen.
13. Sie haben die Möglichkeit, den Zugriff auf "Cookies" zu sperren, indem Sie die Einstellungen im Fenster Ihres Webbrowsers ändern.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einige davon sind möglicherweise bereits in Ihrem Browser gespeichert. Weitere Informationen finden Sie unter: Datenschutzbestimmungen

Ich nehme an